Zweck und Ziel

Der Schwerpunkt der Stiftung St. Martin liegt beim Trinkwasserprojekt «Wasser ist Leben» in Otélé, Kamerun, dessen Finanzierung und Betrieb sie sicherstellt. Die Stiftung kann weltweit tätig sein und unterstützt vereinzelt andere Solidaritätsprojekte. Sie hilft Menschen in verschiedenen Entwicklungsländern, insbesondere im Bereich der Trinkwasserversorgung.